Private Eye: Abenteuer-Kampagnenband Auf der Spur des Grauens – Abenteuer im viktorianischen England 1880s

19,95 

Wir bieten hier für das Fantasy-Rollenspiel Private Eye von Redaktion Phantastik den Abenteuer-Kampagnenband Auf der Spur des Grauens mit drei Gruppenabenteuern und weiteren Szenarien an, die si sowohl als Kampagne als auch unabhängig voneinander einzeln spielen kann.

Zustand: Neu

Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

10 vorrätig

Beschreibung

Wir bieten hier für das Fantasy-Rollenspiel Private Eye von Redaktion Phantastik den Abenteuer-Kampagnenband Auf der Spur des Grauens mit drei Gruppenabenteuern und weiteren Szenarien an, die man sowohl als Kampagne als auch unabhängig voneinander einzeln spielen kann.

Inhalt:

Die viktorianische Zeit – eine Epoche, in der Geister und übernatürliche Ereignisse als ein weithin akzeptierter Teil der Forschung und des Lebens gelten. Doch kurz vor Ende des 19. Jahrhunderts leisten sich Spiritisten, Medien und Scharlatane einen erbitterten Wettstreit mit Wissenschaftlern, die ihnen nachweisen wollen, dass all das, woran sie glauben, nicht existiert.

Die Society for Paranormal Exploration And Research (SPEAR) schickt ihre Mitarbeiter aus, um solche Ereignisse zu untersuchen und auf ihren Wahrheitsgehalt zu überprüfen. Denn nicht jeder scheinbar unerklärliche Vorfall ist auf das Wirken übernatürlicher Mächte zurückzuführen … oder vielleicht doch?

* * * *

Auf der Spur des Grauens ist der erste Kampagnen-Band für Private Eye und enthält neben verschiedenen Spielhilfen drei voll ausgearbeitete Abenteuer und zwei Szenario-Vorschläge:

– Auf der Kanalinsel Sark hat ein Monster mehrere Morde begangen. Doch warum sollte eine angeblich übernatürliche Kreatur diese Taten begehen?

– In einer Londoner Stadtvilla treten die Detektive der Macht des Teufels entgegen und versuchen eine besessene junge Frau vor einem schrecklichen Schicksal zu bewahren.

– Im einsamen Landsitz Willow Hall untersuchen die Detektive das Geheimnis um die Geister zweier Kinder, die den neuen Eigentümer vertrieben haben.

– Während einer Beerdigung in London wird eine Leiche durch eine geheimnisvolle Todespfeife wiederbelebt. Aber wohin ist die Untote verschwunden?

– Am Ende treffen die Ermittler auf einen brutalen Kult, der sich durch London mordet, und müssen die Identität des Gefallenen Prinzen klären. Doch möglicherweise verbirgt sich hinter diesen Taten noch ein viel größeres Geheimnis.

Format: DIN A4, Softcover, 156 Seiten,

Unsere Empfehlung:

Private Eye ist ein überaus stimmungsvolles Rollenspiel nicht nur für Erwachsene. Alle Bände prunken mit vielen zeitgenössischen Fotos, Illustrationen, Plänen etc.

Einfache Regeln, viele verfügbare Abenteuer und ein jedermann und jederfrau vertrauter Hintergrund (der auch immer wieder im Film Neuauflagen findet) schaffen einen perfekten Rahmen für überaus stimmige Rollenspielrunden mit Freunden oder Familie.

Die Abenteuer sind natürlich universell einsetzbar; besonders für das Rollenspiel Cthulhu bieten sich hier die Abenteuer geradezu an – dies ist bei diesem Band auch gewollt; schöne Crossover-Abenteuer zu Cthulhu Gaslicht sind hier möglich (es gibt bei den Abenteuern immer eine „natürliche“ Auflösung; alternativ ist immer eine übernatürliche Ursache aus dem Cthulhu-Universum geradezu „in der Luft“).

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,442 kg