VERSANDKOSTENFREI innerhalb Deutschlands

Reich des roten Mondes – Aventurische Regionen Band 11 – Das Schwarze Auge DSA4

109,95 

Wir bieten hier den vergriffenen Hardcoverband Reich des roten Mondes – Regionalband 11 Aventurische Regionen – Orkland und Umgebung aus dem Jahre 2009 an. Regeltechnisch orientiert sich der Band an der vierten Regelversion (DSA4).

Zustand: Gebraucht

Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

1 vorrätig

Beschreibung

Wir bieten hier den vergriffenen Hardcoverband Reich des roten Mondes – Regionalband 11 Aventurische Regionen – Orkland und Umgebung aus dem Jahre 2009 an. Regeltechnisch orientiert sich der Band an der vierten Regelversion (DSA4).

Für das Fantasy-Rollenspiel Das Schwarze Auge wurden seit 1984 fünf Regelversionen veröffentlicht, die im Kern untereinander kompatibel sind – so können mit wenigen Anpassungen z.B. Abenteuer aus der zweiten oder Fünften Regelversion mit dem Regelwerk der vierten Regelversion gespielt werden.

Inhalt:

Der große Orkensturm ist zwar bereits seit Jahren vergangen, der Schwarze Marschall Sadrak Whassoi tot, der gefürchtete Schamane Uigar Kai geflohen – und doch flößt der Gedanke an die Macht der Schwarzpelze den Menschen der Umgebung immer wieder Respekt, ja sogar Angst ein. Und das zu Recht. Denn für den göttergesandten Aikar Brazoragh, den „Gottkönig“ der Orks, ist es noch lange nicht entschieden, welchem Volk das kommende zwölfte Zeitalter gehört: den Orks oder den Menschen. Das Orkland selbst ist eine von Gebirgsmauern umgebene, karge Landschaft, in der die meisten Ork-Stämme nomadisierend umherzuziehen. Neben der neuen orkischen Hauptstadt Khezzara und der „Schurkenstadt“ Phexcaer gibt es hierkaum Orte von Bedeutung – jedoch viele verschiedene kleine Völker, die sich hier niedergelassen haben. Zwischen Finsterkamm und Golf von Riva fließt der Svellt, die Lebensader der Region, an dessen Ufern und denen seiner Nebenflüsse so unterschiedliche Orte wie die Handelsmetropole Lowangen und das heruntergekommene Parkauki, das zwergisch geprägte, uralte Tjolmar und die orkische Minenstadt Rorkvell liegen.

Diese Spielhilfe präsentiert Ihnen nicht nur die Kulturen und Stämme der Orks und die Landschaften, die sie hervorgebracht haben, sondern widmet sich auch dem schwierigen Zusammenleben der Schwarzpelze mit den Menschen des Svellttals, die unter der Herrschaft Khezzaras stehen – oder die Orks bekämpfen. Darüber hinaus geht der Band auf die Besonderheiten des Wildnislebens ein und gibt reichhaltige Informationen über die Besonderheiten des Sternengoldes und derjenigen, die damit ihr Glück machen wollen.

Hardcover, schwarzweiß, Lesezeichen, 192 Seiten, Kartenwerk

Zustand:

  • Das Cover weist einige Gebrauchsspuren auf (kleine Kratzer, Schrammen, an Ecken kleine Abwetzungen, rechts unten 2 kleine Stauchungen der Ecken).
  • Der Band selbst ist gut erhalten mit leichten Gebrauchsspuren (und Seite 69 ausradierte Bleistiftzahlen).
  • Vom originalen Kartenwerk liegt die Landkarte in sehr gutem Zustand bei; die anderen originalen Pläne fehlen. Ersatzweise liegt aus der ersten Box Das Orkland die gleichwertige Farbkarte Lowangen bei sowie Kopien der anderen schwarzweißen Stadtpläne mit Ausnahme Khezzara; zusätzlich liegt eine Karte  Phexcaer bei.