Neu: VERSANDKOSTENFREI innerhalb Deutschlands

Im Spinnenwald – Der Purpurturm – Der Orkenhort – Komplette Orklandtrilogie Das Schwarze Auge DSA Abenteuer 015 bis 017 – Erstausgabe

54,95 

Wir bieten hier die Abenteuer

  • 15 Im Spinnenwald (56 Seiten)
  • 16 Der Purpurturm (56 Seiten)
  • 17 Der Orkenhort ( 48 Seiten)

von Ulrich Kiesow an. Zusammen bilden die drei Bände die Orkland-Kampagne. Regeltechnisch orientiert sich der Band an der Regelversion 1 (DSA1).

 

 

 

Zustand: Gebraucht

Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

1 vorrätig

Beschreibung

Wir bieten hier für das Rollenspiel Das Schwarze Auge von Schmidt Spiele die Abenteuer

  • 15 Im Spinnenwald (56 Seiten)
  • 16 Der Purpurturm (56 Seiten)
  • 17 Der Orkenhort ( 48 Seiten)

von Ulrich Kiesow an. Zusammen bilden die drei Bände die Orkland-Kampagne. Es handelt sich um die Erstausgaben von 1986, nicht um die Nachdrucke von Ulisses von 2022 („Remastered“)

Regeltechnisch orientieren sich die Bände an der Regelversion 1 (DSA1) – was aber egal ist da sich alle Abenteuerbände egal welcher Regelversion mit egal welchen Regelversionen spielen lassen; dort wo ggf. erforderlich sind dann Werte / Talente anzupassen.

Inhalt:

Die Abenteuerkampagne folgt einem besonderen Konzept: Sie ist besonders geeignet für junge Helden und erfahrene Spieler. Für solche Spieler nämlich, die sich einmal von ihrem vertrauten Helden trennen und einen neuen Charakter kennenlernen wollen. Mit Hilfe dieses neuen Helden werden die Spieler einen unbekannten Teil des Kontinents Aventurien erforschen: Das Orkland. Im Spinnenwald ist das erste Abenteuer einer Serie, die die Heldengruppe auf ihrem Weg durch das unwirtliche Land der Ungeheuer erleben wird.
In dem Maße, wie die Helden auf dieser Reise ihre Fähigkeiten steigern, werden sich auch die Schwierigkeiten und die Gefährlichkeit der Orkland-Abenteuer erhöhen.

Unsere Hinweise / Bewertung: 

In sehr angenehmer Manier hat Ulrich Kiesow die Fortsetzungsreihe konzipiert. Jedes Abenteuer hat ein eigenes Ende und ist in sich abgeschlossen. Alle drei zusammen führen jedoch letztlich zum legendären Orkenhort, in dem unermessliche Schätze dem Mutigen winken… Die Abenteuer sind sehr präzise und mit zahlreichen detaillierten Plänen ausgestattet. Viele Personen und Orte spielen auch wieder in späteren Abenteuern eine Rolle.

Die drei Bände stellen die erste wirkliche Kampagne im Schwarze-Auge-Universum dar, die diesen Namen verdient und wartet mit der Erforschung des Orklandes mit einer Innovation auf: zum ersten Mal kein gehe-von-da-nach-da; die Spielgruppe hat alle Freiheiten (MeisterInnen sollten aber etwas geübt im Leiten sein, sonst endet das in im großen Rumhängen ohne Ziel); das erste Freilandabenteuer ist schlicht ein Klassiker erster Güte.

Zustand:

Garantiert vollständig.

Die Cover weisen  einige Abrieb- und Nutzungsspuren, Schrammen und leichte Leseknicke auf Vorder- und Rückseite etc. auf.

Die Abenteuer selbst sind gut bis sehr gut erhalten ohne Risse oder fehlende Seiten.

Die (unglaublich zahlreichen) Pläne in allen 3 Bänden sind original und komplett.

Ergänzend:

Spinnenwald: 1 Bleistiftnotiz im Band; Pläne liegen lose bei, auf 2 Plänen kleine Bunstiftmarkierungen

Purpurturm: Tadelloser Band; keine Notizen; Pläne noch original eingeheftet

Orkenhort: Tadelloser Band; keine Notizen; Pläne noch original eingeheftet