Jenseits der Schwelle – Abenteuer 1920s Cthulhu – Band IV der Cthuloide Welten Bibliothek

29,95 

Wir bieten hier für das Rollenspiel Cthulhu von PEGASUS Spiele den vergriffenen Abenteuersammelband Jenseits der Schwelle von 2005 mit vier Gruppenabenteuern in den 1920s an.

Zustand: Gebraucht

Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

2 vorrätig

Artikelnummer: G21-0754 + G21-0757 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , , , , ,

Beschreibung

Wir bieten hier für das Rollenspiel Cthulhu von PEGASUS Spiele den vergriffenen Abenteuersammelband Jenseits der Schwelle von 2005 aus der Reihe Cthuloide Welten Bibliothek Band IV an.

Inhalt:

Mit vier Abenteuern in den 1920er Jahren:

Flüssige Finsternis
Einbruch in der Preußischen Staatsbibliothek in Berlin! Doch weit ist der Täter nicht gekommen, genauer gesagt: er steht apathisch in einem Schrank. Die Investigatoren nehmen die Ermittlungen auf und folgen einer Spur nach Danzig. Was hat die Irrenanstalt des Dr. Dryander mit dem Fall zu tun, und welches Geheimnis aus grauer Vorzeit bergen die Ruinen einer Kreuzritterburg?

Der Herr der Winde
Bei einem Toten entdecken die Investigatoren einen uralten Bronzearmreif, der die Ereignisse ins Rollen bringt, in deren Strudel die Charaktere schnell gerissen werden. Eine Gruppe unheimlicher Gestalten in schwarzen Kutten heftet sich den Investigatoren an die Fersen, und nur Professor Tolkien höchstpersönlich wird ihnen helfen können.

Die Plantage
Im Süden der USA sind die Sümpfe weitläufig und tückisch und die Menschen in ihrer Abgeschiedenheit haben archaische Riten und Traditionen bewahrt. Yig, der Schlagengott, findet hier Verehrung, und die Investigatoren tun gut daran, ihre Nachforschungen nach einer verschwundenen jungen Farbigen diskret zu betreiben. Sie finden sich jedoch alsbald in einer lebensbedrohlichen Lage wieder.

Das Schloss in den Bergen
Eine erschreckend real wirkende Vision von altertümlichen Soldaten und das Aufblühen einer lange verblassten Tätowierung veranlassen einen Investigator zu Nachforschungen über seine Familiengeschichte. Die Hinweise verdichten sich – alles deutet auf Transsylvanien hin, wo ihn und seine Begleiter schon ein Graf auf seinem Schloss in den Bergen erwartet.

Unsere Bewertung: 

Vier spannende Abenteuer aus den 1920s in Europa und den USA warten auf uns – alle vier sehr spannend und auch sehr gut spielbar mit vielen Handouts.  Unser Favorit ist die Flüssige Finsternis – Irrenanstalten sind immer ein faszinierender Ort. Gut recherchiert, schöner Spannungsbogen, klassisch aufgebaut – darauf ein Danziger Goldwasser.

Softcover, schwarz-weiß mit Farbbildern, 164 Seiten, für 3 bis 6 Spieler ab 14 Jahren.

Zustand: 

Das Cover weist leichte Gebrauchsspuren auf – der Band selbst sind tadellos mit nur minimalen Gebrauchsspuren ohne Malereien etc; die Handouts sind alle original eingeheftet.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,440 kg