Für Die Königin, für Rondra! Abenteuer 059 DSA3 Soloabenteuer Das Schwarze Auge

16,95 

Wir bieten hier für das Rollenspiel Das Schwarze Auge von Schmidt Spiele das Soloabenteuer 059 Für die Königin, für Rondra! von 1995 an.

Regeltechnisch orientiert sich der Band an der dritten Regelversion  (DSA3).

 

 

 

Zustand: Gebraucht

Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

1 vorrätig

Beschreibung

Wir bieten hier für das Rollenspiel Das Schwarze Auge von Schmidt Spiele das Soloabenteuer 059 Für die Königin, für Rondra! von 1995 an.

Regeltechnisch orientiert sich der Band an der dritten Regelversion  (DSA3), was aber letztlich unerheblich ist, da alle Abenteuer egal welcher Regelversion mit allen Regelversionen gespielt werden können; es ist lediglich bei den Werten etwas Anpassung erforderlich.

Inhalt:

Kurkum, ein Name mit einem verheißungsvollen Klang. Es gibt nur wenige Orte in Aventurien, die so sehr von Legenden umwoben sind wie jene Amazonenburg in den Beilunker Bergen. Wie es heißt, soll man sich dort der göttlichen Rondra nahe fühlen, denn auf Kurkum hat sie ein halbes Hundert ihrer besten und prächtigsten Kriegerinnen versammelt. Kurkum ist auch die Wohnstätte der Königin Yppolita, die noch immer als eine der größten lebenden Heldinnen unserer Tage gilt. Ihr Ruhm strahlt heller denn je, und viele sehen in ihr die Retterin Aventuriens in kommenden dunklen Zeiten.

So mancher aventurische Kämpe, und erst recht so manche Reckin, würde ein Vermögen dafür geben, einmal vor den Kurkumer Thron treten zu dürfen und den Worten der Königin zu lauschen, aber nur wenigen ist es vergönnt, das Tor zur Amazonenburg zu durchschreiten. Vielleicht sind Sie einer dieser wenigen. Wenn Sie die Reise zur Burg nicht wagen, werden Sie es nie erfahren …

Softcover, 48 Seiten

Unsere Bewertung:

Dieses Abenteuer  ist neben den Gruppenabenteuern  Goldene Blüten auf blauem Grund und Die Göttin der Amazonen das dritte Abenteuer, das ausschließlich die Amazonen auf Kurkum und ihre Königin Yppolita zum Thema hat.

Zeitlich angesiedelt ist das Abenteuer nach dem Verschwinden Gilias (der Tochter der Königin) und relativ kurz vor Beginn der Borbaradkampagne, die ja mit der Eroberung Kurkums in Goldene Blüten auf blauem Grund einen tragischen Höhepunkt findet.

Das Soloabenteuer weist vordergründig eine übliche Geschichte auf: Held/Heldin tritt in die Dienste der Amazonen (Stallmagd) und entlarvt Spione. eigentlich bemerkenswert und überaus spielenswert machen das Abenteuer aber erst andere Dinge: Das Abenteuer ist eher für eine Heldin gedacht (Männer haben ja traditionell keinen Zutritt auf Kurkum), aber ein gesonderter Handlungsstrang macht dies auch für männliche Helden möglich – nur einen guten Talentwert in Verkleiden sollte man schon mitbringen – sehr amüsant! Und: alle Männer sollten bei Abschnitt 341 kreidebleich werden.

Weiter ist es möglich, auch ohne die Lösung des eigentlichen Plots das Abenteuer zu spielen und Abenteuerpunkte zu erlangen – dies resultiert aus der Tatsache, das in dem Abenteuer vor allem Wert gelegt wird auf die spannende und lebendige Welt der Amazonen und der Nichtspielercharaktere – und eben dies hebt das Soloabenteuer von vielen Anderen ab und macht es zu einer unverzichtbaren Ergänzung der Gruppenabenteuer um Amazonen. Jedem/Jeder, der eine Amazone spielen möchte in der Gruppe, sei dieses AB wärmstens ans Herz gelegt, um einen lebendigen Hintergrund für seine Figur zu erschaffen.

Vollends zu einem Highlight wird das Abenteuer durch die wunderbaren, realistischen und einfühlsamen Illustrationen von Michaela Sommer (Caryad).

Zustand:

Der Band ist garantiert vollständig.

Das Cover weist wenige der üblichen Kratzer und Gebrauchsspuren auf.

Das Abenteuer selbst ist sehr gut erhalten ohne Einträge und Markierungen.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,210 kg