VERSANDKOSTENFREI innerhalb Deutschlands

Ein Stein im Nebel T7 Gruppenabenteuer Regelversion DSA4 Das Schwarze Auge

14,95 

Wir bieten hier das Gruppenabenteuer T7 Ein Stein im Nebel  an. Regeltechnisch orientiert sich der Band an der vierten Regelversion  (DSA4).

 

 

Zustand: Gebraucht

Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

1 vorrätig

Beschreibung

Wir bieten hier das Gruppenabenteuer T7 Ein Stein im Nebel  an. Das Abenteuer wurde auf Cons 2010 kostenlos verteilt.

Regeltechnisch orientiert sich der Band an der vierten Regelversion  (DSA4), was aber letztlich unerheblich ist, da alle Abenteuer egal welcher Regelversion mit allen Regelversionen gespielt werden können; es ist lediglich bei den Werten etwas Anpassung erforderlich.

Inhalt:

Während der Blick der Kaiserin und ihres Hofes sich auf Almada und den Konflikt am Yaquir richtet, erwächst – zunächst unbemerkt – im Nordwesten des Reiches eine andere Bedrohung.

Lähmende Ungewissheit beherrscht weite Teile der Greifenmark und entladen sich im Frühling 1034 BF in Aufruhr. Die Helden werden in ein Netz aus alten Schwüren und neuen Fehden gezogen. Altvorderer Greifenfurter Adel, Kriegsfürsten der Wildermark, orkische Kollaborateure und nicht zuletzt ein finstrer Schatten aus dem Finsterkamm ringen um die Macht – und es ist nicht abzusehen, wer die Oberhand behalten wird. Was als höfisches Ränkespiel begonnen hat, weitet sich nun zu blutigen Schlachten aus, die nicht nur den Lichthag sondern die ganze Markgrafschaft zu verschlingen drohen.
Kann es den Helden gelingen, rechtzeitig die Bösen zu erkennen und genügend Kräfte zu mobilisieren, um die Markgrafschaft Greifenfurt zu retten?

Das Abenteuer führt Geschehnisse aus dem Umfeld des Abenteuerbandes Der Mondenkaiser fort und bringt einen weiteren Erzählfaden aus dessen Umfeld zuende. Natürlich ist es auch ganz allein für sich zu spielen.

Softcover, 15 Seiten

Zustand:

Alle Bände der T-Reihe sind hochempfindlich – da sie teils Beilagen zu Zeitschriften waren spielte Gewicht eine Rolle und daher wurden sie auf dünnem Papier gedruckt ohne gesondert dickes Cover und weisen damit schon nach dem ersten Anfassen Leseknicke etc. auf – unbedingt sicher knickgeschützt aufbewahren!

Der Band ist garantiert vollständig

Das Cover ist sehr gut erhalten; lediglich am oberen Rand ein Knick, der sich im ganzen Band abgeschwächt fortsetzt.

Das Abenteuer selbst ist tadellos wie neu erhalten.