VERSANDKOSTENFREI innerhalb Deutschlands

Berge des Wahnsinns – Aufbruch in die Antarktis – Band 1 der 1920s Kampagne Cthulhu

79,95 

Wir bieten hier für das Rollenspiel Cthulhu von PEGASUS Spiele den 2010 veröffentlichten Kampagnenband 1 – Berge des Wahnsinns – Aufbruch in die Antarktis an.

Zustand: Gebraucht

Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

1 vorrätig

Beschreibung

Wir bieten hier für das Rollenspiel Cthulhu von PEGASUS Spiele den 2010 veröffentlichten Kampagnenband 1 – Berge des Wahnsinns – Aufbruch in die Antarktis an.

Zum Inhalt:

Berge des Wahnsinns, so wird ein mystischer Gebirgszug in der Antarktis genannt, an dem die letzte große Expedition der Miskatonic-Universität Arkham gescheitert ist. Nur wenige kehrten aus dem Eis zurück, und die es taten, waren rasend vor Irrsinn oder geistig gebrochen.
Zwei Jahre später, 1933, will die Starkweather-Moore-Expedition klären, was damals geschehen ist und da anknüpfen, wo die Vorgänger umkehren mussten. Die Charaktere sind natürlich Teilnehmer dieser Expedition!

Berge des Wahnsinns ist die größte und epischste Kampagne, die für das Rollenspiel CTHULHU geschrieben wurde. Sie führt zu einem der faszinierendsten Orte des Cthulhu-Mythos und ermöglicht seine Erkundung weit über das hinaus, was der Leser aus Lovecrafts gleichnamiger Erzählung erfahren kann. Möglicherweise kommen die Investigatoren der Enträtselung der Geheimnisse unserer Welt nie näher als hier.

Berge des Wahnsinns wurde von dem amerikanischen Autor Charles Engan gegenüber der ursprünglichen Fassung von Chaosium für die deutsche Ausgabe von Grund auf neu verfasst, verbessert und stark erweitert.

Band 1 der dreibändigen Kampagne (2015 erfolgte eine einbändige Neuauflage) beinhaltet die Vorbereitungen zur berühmten Starkweather-Moore-Expedition, den Aufbruch, die Reise und schließlich die Ankunft in der Antarktis.

Hardcover, 275 Seiten, schwarzweiß mit Farbtafeln, Lesezeichen, für 3 bis 6 Spieler ab 14 Jahren.

Unsere Bewertung: 

In unserer Spielgruppe gibt es nur zwei Abenteuer, die tatsächlich ein zweites Mal gespielt wurden (mit gehörigem Zeitabstand natürlich), einfach weil sie es wert sind: es sind die beiden bei PEGASUS veröffentlichten ganz großen klassischen Kampagnen. Neben der Kampagne Horror im Orient-Express ist es die Kampagne Berge des Wahnsinns.

Welch ein Abenteuer! Bis zur Veröffentlichung gab es ja „nur“ die Geschichte von Lovecraft; als die Kampagne dann auf den Markt kam, war es einer der großen Momente der deutschen Cthulhu-Veröffentlichungen. Das Spiel in unserer Gruppe war denn auch denkwürdig. Zwar kannten natürlich alle die Story, da aber das Abenteuer weit darüber hinaus spielt und gerade am Ende den Plot stimmig über das Geschehen in der Lovecraftschen Erzählung fortsetzt, ist unser Urteil einhellig: grandios – ganz großes Kino – begleitet von vielen zeitgenössischen schwarzweiß-Fotos.

Zum Zustand: 

Das Hardcover weist einige Lagerungsspuren auf (Kratzer, Schrammen, aber keine Eckstauchungen; Ecken sind winzigst angewetzt)

Der Band selbst ist sehr gut erhalten ohne Knitter, Malereien oder Notizen. Auf den ca. ersten 30 Seiten ist links unten zum Rücken hin kleine Welligkeit.