Neu: VERSANDKOSTENFREI innerhalb Deutschlands

ALIEN – Das Rollenspiel – Grundregelwerk

49,95 

Wir bieten hier für das Rollenspiel Alien von Free League den Regelband  Alien – Das Rollenspiel von 2021 an.

Zustand: Neu

Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

1 vorrätig

Artikelnummer: N0256 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Wir bieten hier für das Rollenspiel Alien von Free League (deutsche Übersetzung durch Ulisses) den Regelband  Alien – Das Rollenspiel von 2021 an.

Inhalt:

Der Weltraum ist unermesslich, finster und nicht dein Freund. Sterbenden Sterne stoßen Gammastrahlen und Neutrinos aus, die dich bei lebendigem Leib kochen, schwarze Löcher zerreißen dich, und die Leere selbst kocht dein Blut und lässt dein Gehirn krampfen. Versuche zu schreien und niemand hört dich halte den Atem an und deine Lunge zerreißt. Und das All ist auch nicht so leer, wie du denkst seine Grenzen dehnen sich ständig aus. Rivalisierende Regierungen führen einen kalten Aggressionskrieg, während gierige Unternehmen um wertvolle Ressourcen wetteifern. Kolonisten greifen unter Einsatz ihres Lebens nach den Sternen jede neue Welt, die gezähmt wird, bedeutet entweder Überfluss oder Hungersnot. Und im Schatten eines jeden Asteroiden lauern Dinge seltsame, fremdartige und tödliche Dinge.
Alien-Dinge.

Dies ist das offizielle ALIEN-Rollenspiel ein Universum des Body Horrors und der rücksichtslosen Unternehmen, in dem synthetische Menschen Gott spielen, während Weltraum-Trucker und Marines zu Wirten neugeborener, grauenhafter Kreaturen werden. Es ist ein brutales und unversöhnliches Universum und du bist absolut entbehrlich.
Bleib am Leben, wenn du kannst.
Dieses wunderschön illustrierte, farbige Hardcover-Buch präsentiert die Welt von ALIEN im Jahr 2183 und bietet ein schnelles und effektives Regelwerk, das speziell entwickelt wurde, um dein Erlebnis im ALIEN-Universum zu unterstützen.

Die Spielregeln basieren auf der gefeierten Year Zero Engine, die in preisgekrönten Spielen wie Tales from the Loop, Die Verbotenen Lande und Mutant: Jahr Null verwendet wird, aber angepasst und weiterentwickelt, um die Kernthemen von ALIEN bestmöglich abzubilden: Horror und Action in der kalten Düsternis des Alls.

Neben dem Regelwerk ist das Gruppenabenteuer Der letzte Tag der Hoffnung enthalten.

Umfang:

392 Seiten, Hardcover

Unsere Bewertung:

Den ersten Versuch eines auf den Alien-Filmen basierenden Rollenspiels gab es seinerzeit nach Erscheinen von Alien II von Leading Edge. Das damalige Rollenspiel fing die Atmosphäre schon sehr gut ein; die Reihe wurde jedoch nicht fortgesetzt.

Mit der Neuauflage eines SF-Rollenspiels im Alien-Universum wurde nun diese auf der Hand liegende „Lücke“ geschlossen – auf eine imposante und stimmige Art. Kern des Alien-Universums ist eine kalte und düstere Zukunft – genau dies fängt das Rollenspiel ein. Verschlagene und kaltherzige Firmen-Konsortien, Konflikte in denen das Leben Einzelner nichts zählt und natürlich – die Xenomorphen (welch  grandiose Monster-Kreation).

Das Rollenspiel ist sagenhaft ausführlich, sowohl was den Hintergrund  des künftigen Universums als auch Charakterhintergrund,        -erschaffung und -stimmung betrifft. Das Regelsystem selbst ist grandios einfach: 4 Attribute (Stärke, Geschicklichkeit, Verstand, Empathie) mit jeweils 3 zugeordneten Fertigkeiten wie z.B. Fernkampf zu Geschicklichkeit und einem darauf basierenden Würfelsystem (es sind nur (!) sechsseitige Würfel erforderlich) – und damit zeichnet sich klar ab worauf es bei diesem Rollenspiel ankommt:

  • das Storytelling – die Fähigkeit der Spielleiterin (Mutter – natürlich) das Abenteuer so stimmig wie möglich zu vermitteln.
  • Actionreichtum mit nur gezieltem Würfeleinsatz – keine Würfel- und Regelorgien
  • riesiger „Hintergrundschatz“ –

Das Spiel umfasst (natürlich) auch Begegnungen mit den Xenomorphen (die in der „Monster“-Nahrungskette natürlich an der Spitze stehen; aber es gibt noch diverse andere „Scheußlichkeiten“) – aber so dosiert dass es nicht auserzählt ist; dieses Universum ist voller Gefahren und Herausforderungen jeder Art. Und wer schon immer einen Androiden verdeckt in der Gruppe spielen wollte….

Sehr überzeugendes SF-Rollenspiel der „Dark Fantasy“ das wir deswegen auch gern in unser Sortiment aufnehmen – und auch wenn es nicht zum Spiel kommt so ist es doch wunderbare Lektüre die an die Filme anknüpft.

Zustand:

Neu – Verlagsseitig nicht eingeschweißt