1830 Schienenleger & Spekulanten – Spieleklassiker von Lookout

49,99 

Wir bieten hier von Lookout Spiele den großen Spieleklassiker 1830 – Schienenleger & Spekulanten von Francis Tresham.

Zustand: Neu

Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

3 vorrätig

Beschreibung

Wir bieten hier von Lookout Spiele den großen Spieleklassiker 1830 – Schienenleger & Spekulanten von Francis Tresham.

Zum Inhalt:

Willkommen bei 1830, einem Eisenbahnspiel, das geografisch im Nordosten der USA und im Südosten Canadas angesiedelt ist. Seinen Namen verdankt das Spiel der Baltimore & Ohio-Eisenbahngesellschaft, die am 24. Mai 1830 den planmäßigen Betrieb aufnahm. Wie bei 18XX-Spielen üblich, übernehmen die Spieler die Rollen von Investoren und Direktoren von Eisenbahngesellschaften und versuchen, möglichst viel Geld zu verdienen.

Mit lautem Pfeifen und Zischen setzt sich die Lokomotive in Bewegung. Der Dampf aus ihrem Kessel nebelt den vorderen Teil des Bahnsteigs ein, während weiter hinten bei den Passagierwaggons die letzten Nachzügler noch schnell aufspringen. Gezückte Taschentücher, Tränen der Freude und des Abschieds, fluchende Gepäckträger. Es herrscht ein geschäftiges Treiben im Bahnhof. Die Eisenbahn wird schneller und schneller und schon bald verschwindet sie in der Ferne. Die Menschen verlaufen sich nach und nach und es kehrt wieder Ruhe am Bahnsteig ein; bis die nächste Eisenbahn kommt. Eisenbahnromantik pur? Nein, denn in der Neuauflage von Francis Treshams Klassiker 1830 geht es vor allem um eines: Geld!

2 bis 6 Spieler ab 12 Jahren verbringen in diesem Spiel ca. 3 bis 5 Stunden im Wettstreit um den erfolgreichsten Eisenbahnmogul. Dazu kaufen und verkaufen Sie Aktienanteile von Eisenbahngesellschaften, modernisieren die Gesellschaften an denen sie beteiligt sind und schütten Dividenden aus, um den Aktienkurs zu steigern. Wer am Geschicktesten plant, modernisiert und – vor allem – wirtschaftet, wird das größte Vermögen anhäufen und damit das Spiel gewinnen. 1830 ist ein beliebter Teil der 18XX-Reihe von Francis Tresham.

Unsere Bewertung:

Ein herrliches Brettspiel das lange vergriffen war und nun wieder verfügbar. Beim Auspacken quillt uns eine schiere Masse an famosem Spielmaterial in hochwertiger Aufmachung entgegen, allein das ist schon die schiere Freude.

Es klingt am Anfang etwas schwierig und deshalb gibt es eine leichte Einsteigerversion (die eine Seite des Spielplans) – z.B. ohne Aktien mit einfacher Anleitung – sehr verständlich und alles in kurzer Zeit erlern- und spielbar; ähnelt vom Aufbau her dem guten alten Dampfross-Spiel.

Und dann ist es Zeit für die komplette Version mit allem Drum und Dran; das komplette Spiel kann zum Einsatz kommen. Hier entfaltet das Spiel seine ganze Kraft; fordert aber auch Spielfreude an diesem Thema. Wer also schon immer skrupelloser Eisenbahn-Baron sein wollte: hier sind Sie genau richtig.

Erscheinungsjahr: 2021 Neuauflage

Zusätzliche Information

Gewicht 1.592 kg